GEMEINDEVORSTAND

Der Gemeindevorstand ist die Verwaltungsbehörde der Gemeinde. Er besteht aus dem hauptamtlichen Bürgermeister sowie gewählten ehrenamtlichen Beigeordneten. Die FWG Hüttenbergs stellen zur Zeit drei Beigeordnete.

Zusammensetzung

Der Gemeindevorstand besteht aus dem hauptamtlichen Bürgermeister und den ehrenamtlichen Beigeordneten, von denen eine Person zum Ersten Beigeordneten gewählt wird. Die Beigeordneten werden von der Gemeindevertretung gewählt, ihre Wahlzeit beträgt fünf Jahre. Gemeindevorstandsmitglieder dürfen nicht gleichzeitig Gemeindevertreter sein.

Aufgaben

Der Gemeindevorstand ist die Verwaltungsbehörde der Gemeinde. Er besorgt nach den Beschlüssen der Gemeindevertretung im Rahmen der bereitgestellten Mittel die laufende Verwaltung der Gemeinde.

  • Insbesondere hat er die Beschlüsse der Gemeindevertretung vorzubereiten und auszuführen,
  • die Einrichtungen und Betriebe der Gemeinde und das sonstige Gemeindevermögen zu verwalten,
  • das Kassen- und Rechnungswesen zu überwachen,
  • die Gemeinde zu vertreten und den Schriftwechsel zu führen.

Die Sitzungen sind immer nicht öffentlich.

Beigeordnete der Freien Wähler

Der Gemeindevorstand setzt sich nach der Kommunalwahl 2021 neben dem Bürgermeister aus acht Beigeordneten zusammen.
Die Freien Wähler stellen in der aktuellen Legislaturperiode zwei Beigeordnete:

Markus Jakob

Markus Jakob

Beigeordneter

Volpertshäuser Straße 59
OT Reiskirchen
Telefon: (06445) 69 85

Markus Reinhardt

Markus Reinhardt

Beigeordneter

Abendseite 22
OT Rechtenbach